Auch im Gelsenkirchener Stadtspiegel weihnachtet es f(v)estlich.

Bereits am 29.11.17 erschien
im Stadtspiegel Gelsenkirchen
ein feiner Artikel über
mein Weihnachtsbuch.

Wer lesen mag,
hier: TreffpunktHorst_Seite2

 

Reise durch das winterliche Vest in der Gnadenkirche in Alt-Wulfen

Wann?: Sonntag, 03.12.17, 17:00
Wo?:  Gnadenkirche Wulfen,  Im Winkel 1, 46286 Dorsten, Ortsteil Alt-Wulfen
Was?: Bei weihnachtlichem Gebäck und Glühwein nehme ich die Zuhörer auf eine Reise durch das winterliche Vest Recklinghausen. Es geht u.a. um eine erste Liebe im eiskalten Winter am Halterner See oder um einen Weihnachtsgottesdienst in der Gnadenkirche Alt-Wulfen, der für eine junge Punkerin zu einem Erlebnis der ganz besonderen Art wird. 
Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten.

Horster Schloss-Weihnacht – Einstimmung auf den 1. Advent mit meinen Weihnachtsgeschichten

Lassen Sie sich am Vorabend zum 1. Advent von der besonderen Atmosphäre der Horster Schloss-Weihnacht verzaubern. Nehmen Sie sich die Zeit zum Schlendern, Schauen, Glühweintrinken … und zum Lauschen von Weihnachtsgeschichten.

Wann?: Samstag, 02.12.17, 19:30
Wo?: Schloss Horst, Turfstr. 21, 45899 Gelsenkirchen
Was?: Ich lese im Café Weihnachtsgeschichten aus meinen Büchern „Weihnachtsgeschichten aus dem Vest Recklinghausen“ und „Wir haben alles hingekriegt“.
Eintritt frei

 

 

Weihnachtliche Tandem-Lesung am 24.11.17

Meine geschätzte Autorenkollegin Margit Kruse und ich freuen uns auf Punsch, Gebäck und viele Zuhörer!

Wann? : 24.11.17, 19:00
Wo?: Stadtbibliothek Oer-Erkenschwick, Berliner Platz 14 A, 45739 Oer-Erkenschwick
Was?:  Weihnachtliche Tandem-Lesung: Ich lese aus „Weihnachtsgeschichten aus dem Vest Recklinghausen“ und Margit Kruse aus „Schneeflöckchen, Blutröckchen“.
Eintritt: 6,00 € inkl. Punsch, Gebäck und Kuchen
Kartenvorverkauf in der Stadtbibliothek Oer-Erkenschwick, Tel.-Nr. 02368/691320

Heute im Stadtspiegel: Ein schöner Artikel mit den Daten zu meiner kleinen Weihnachtstour!

Foto: Petra Pospiech

„Elke Schleich lässt ihre Fantasie spielen, mischte Erlebtes mit Erdachtem, Vergangenheit und Gegenwart, Spannung und Romantik.“

Hier der Link zum Artikel.

Premieren-Lesung im Heimatmuseum Westerholt

Wann?: Sonntag, 12.11.17, 15:00
Wo?: Heimatmuseum Herten-Westerholt, Schlossstr. 34
Was?: Premieren-Lesung zu „Weihnachtsgeschichten aus dem Vest Recklinghausen“, dazu stimmungsvolle Musik von Andreas Hägler mit seiner Gitarre
Eintritt frei

Weihnachten ist schneller da als man denkt …

… und die erste Rezension zu meinem
Weihnachtsbuch auch.

Heute eingetroffen! Lesen Sie selbst mit einem Klick aufs Cover, was Buchaviso zu meinen Weihnachtsgeschichten zu sagen hat!