5. LiesWAT Autorenforum – ich bin dabei!

Anfang September erhielt ich eine Einladung der Stadtbücherei Wattenscheid, mich für das 5. LiesWAT Autorenforum zu bewerben. Das tat ich natürlich gerne mit einem Kapitel aus meinem Roman „Wir haben alles hingekriegt“.
Nach vier Wochen die schöne Nachricht: Ich bin dabei!
Am 11.10.18 lese ich in der Stadtbücherei Wattenscheid „Herzklopfen anne Bude“ aus „Wir haben alles hingekriegt“. Ich freue mich auf die anderen teilnehmenden Autoren, spannende Geschichten und interessierte Zuhörer!

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Wattenscheid – Gertrudis-Center, Alter Markt 1, 44866 Bochum
Beginn: 19:00, Eintritt frei

 

Heimspiel in Schalke-Nord

Auf meine nächste Lesung freue ich mich ganz besonders. Back to the roots! 😉
Alle Infos stehen in der Ankündigung der WAZ. Halt, doch nicht alle! Es wurde leider nicht erwähnt, dass es zur Lesung Musik von Andreas Hägler gibt. Ein guter Grund mehr, zum Zuhören zu kommen.

Erste Lesung im neuen Jahr!

Wann?: Donnerstag, 11.01.18, 14:30
Wo?: AWO-Seniorenzentrum Gelsenkirchen-Horst, Marie-Juchacz-Weg 16, 45899 Gelsenkirchen-Horst
Was?: Lesung aus „Wir haben alles hingekriegt – die Geschichte von Gerti und Leni“
Eintritt: frei
Eine telefonische Anmeldung ist nicht nötig. Es sind auch ausdrücklich Gäste (nicht nur ) aus der Umgebung herzlich willkommen!

Weihnachtliche Lesung am 13.12.17 im Bücherwurm, Datteln

Ich freue mich, meine letzte Lesung in diesem Jahr bei der Frauenhilfe Datteln in der schönen Buchhandlung Bücherwurm zu halten. 

Wann?: Mittwoch, 13.12.17, 17:00
Wo?:  Buchhandlung Bücherwurm, Castroper Str. 33, 45879 Datteln
Was?: „Weihnachtsgeschichten aus dem Vest Recklinghausen“
Eintritt: frei; um eine Spende zu Gunsten der Beratungsstelle für vernachlässigte und misshandelte Kinder an der Kinderklinik Datteln wird gebeten.

Hier die Ankündigung des Stadtspiegels mit einem schönen Artikel zum Buch: http://www.lokalkompass.de/waltrop/kultur/datteln-geschichten-aus-dem-vest-elke-schleich-liest-im-literatur-caf-d808222.html

Reise durch das winterliche Vest in der Gnadenkirche in Alt-Wulfen

Wann?: Sonntag, 03.12.17, 17:00
Wo?:  Gnadenkirche Wulfen,  Im Winkel 1, 46286 Dorsten, Ortsteil Alt-Wulfen
Was?: Bei weihnachtlichem Gebäck und Glühwein nehme ich die Zuhörer auf eine Reise durch das winterliche Vest Recklinghausen. Es geht u.a. um eine erste Liebe im eiskalten Winter am Halterner See oder um einen Weihnachtsgottesdienst in der Gnadenkirche Alt-Wulfen, der für eine junge Punkerin zu einem Erlebnis der ganz besonderen Art wird. 
Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten.

Horster Schloss-Weihnacht – Einstimmung auf den 1. Advent mit meinen Weihnachtsgeschichten

Lassen Sie sich am Vorabend zum 1. Advent von der besonderen Atmosphäre der Horster Schloss-Weihnacht verzaubern. Nehmen Sie sich die Zeit zum Schlendern, Schauen, Glühweintrinken … und zum Lauschen von Weihnachtsgeschichten.

Wann?: Samstag, 02.12.17, 19:30
Wo?: Schloss Horst, Turfstr. 21, 45899 Gelsenkirchen
Was?: Ich lese im Café Weihnachtsgeschichten aus meinen Büchern „Weihnachtsgeschichten aus dem Vest Recklinghausen“ und „Wir haben alles hingekriegt“.
Eintritt frei

 

 

Weihnachtliche Tandem-Lesung am 24.11.17

Meine geschätzte Autorenkollegin Margit Kruse und ich freuen uns auf Punsch, Gebäck und viele Zuhörer!

Wann? : 24.11.17, 19:00
Wo?: Stadtbibliothek Oer-Erkenschwick, Berliner Platz 14 A, 45739 Oer-Erkenschwick
Was?:  Weihnachtliche Tandem-Lesung: Ich lese aus „Weihnachtsgeschichten aus dem Vest Recklinghausen“ und Margit Kruse aus „Schneeflöckchen, Blutröckchen“.
Eintritt: 6,00 € inkl. Punsch, Gebäck und Kuchen
Kartenvorverkauf in der Stadtbibliothek Oer-Erkenschwick, Tel.-Nr. 02368/691320

Premieren-Lesung im Heimatmuseum Westerholt

Wann?: Sonntag, 12.11.17, 15:00
Wo?: Heimatmuseum Herten-Westerholt, Schlossstr. 34
Was?: Premieren-Lesung zu „Weihnachtsgeschichten aus dem Vest Recklinghausen“, dazu stimmungsvolle Musik von Andreas Hägler mit seiner Gitarre
Eintritt frei