Zum dritten Mal im Seniorenzentrum der AWO in Erle

Ich freue mich, am Mittwoch, 02.10.19, zum dritten Mal für die Bewohner des Seniorenzentrums der AWO Gelsenkirchen-Buer, Darler Heide 59, und für externe Gäste zu lesen.
Motto: „Gelsenkirchen früher“, Beginn: 15:00, Eintritt frei.
Neben Kapiteln aus meinen beiden Ruhrgebietsromanen gibt es auch meine Geschichte „Josef Frings sei Dank“ aus der Anthologie „Machet gut, Schwatte!“ zu hören.

Szeniale – Ich war dabei!

Am 13.07.19 fand zum ersten Mal die Szeniale in Gelsenkirchen statt. Der Stadtteil Ückendorf feierte ein grandioses 24-Stunden-Kulturfestival. Und ich war dabei! Mit „Wir haben alles hingekriegt“ und „Gummitwist in Schalke-Nord“. Außergewöhnliches Ambiente, viele interessierte Zuhörer und Musikgenuss dank Linus Friedmann – ein tolles Erlebnis.


 



 

Szeniale in Gelsenkirchen!

Und was mache ich da? Ich lese natürlich.

GELSENKIRCHEN FRÜHER –
EINE NOSTALGISCHE ZEITREISE IN DIE 60er
Herzliche Einladung zu einer Zeitreise in den Ruhrpott vergangener Jahre! Ich lese aus meinen Romanen „Gummitwist in Schalke-Nord“ und „Wir haben alles hingekriegt“. Musikalisch begleitet werde ich von Linus Friedmann. Eintritt frei!

https://www.szeniale.de/szeniale-de/programm-2019/literaturetage/

Lesung mit Foto-Ausstellung und Versteigerung

Herzliche Einladung zu meiner Lesung am 06. Juni 2019 in der schönen Gnadenkirche in Alt-Wulfen!
Ich lese ab 16:00 aus meinen Büchern „Wir haben alles hingekriegt“ und „Gummitwist in Schalke Nord“. Der Förderverein von „Kultur vor Ort“ serviert dazu Kaffee und Kuchen.
Gegen 17:00 werden die ausgestellten Ruhrgebietsfotos aus den 50er und 60er Jahren versteigert. Die Erlöse fließen in den Erhalt der Gnadenkirche.
Der Eintritt zur Lesung ist frei.
Veranstaltungsadresse: Gnadenkirchen Alt-Wulfen, Im Winkel 1